Kontrast:

Suche:

< zurück
News

So bereiten Sie Ihr Haus auf die kalte Jahreszeit vor


erstellt am 07. September 2020, aktualisiert am 08. September 2020
Klaus Weber, Techniker bei der Firma Neidhart | Credits Macher Klaus Weber, Techniker bei der Firma Neidhart | Credits Macher
Jedes Wohnhaus und jedes Firmengebäude hat sie – eine umfangreiche Haustechnik. Wasser- und Elektroinstallationen, sowie eine Heizungsanlage gehören zur Grundausstattung; dazu gibt es weitere, zahlreiche Möglichkeiten, durch modernste Technik viele Annehmlichkeiten zu genießen. Diese Anlagen sollten regelmäßig serviciert werden, um einerseits eine möglichst lange Lebensdauer sicherzustellen und damit andererseits die Funktionstüchtigkeit überprüft wird. Gerade vor dem Winter sind einige Arbeiten unbedingt empfehlenswert – Ihr Wohnhaus gehört auf die kalte Jahreszeit vorbereitet!
Egal, ob Sie Ihr Heim winterfit machen möchten, ein Service fällig ist oder ob Sie eine erklärende Auffrischung zu Ihren Geräten brauchen – denn meist können Ihre Geräte mehr als Sie nutzen - die Firma Neidhart ist in Sachen Haustechnik Ihr kompetenter Partner! 
 
Ganz aktuell - die Rückstauklappe
Die heftigen Unwetter der letzten Wochen hinterließen in Loosdorf und besonders in den umliegenden Gemeinden unvorstellbare Schäden. Vieles bleibt unersetzbar, trotzdem erleichtert eine Versicherungsleistung die Wiederherstellung. Allerdings prüfen die Versicherungen genau, ob nicht auch unsachgemäße oder vernachlässigte Anlagen teilweise oder gänzlich Ursache sind. Wer beispielsweise eine Rückstauklappe eingebaut hat, die sicherstellt, dass zurückstauende Abwässer sich nicht im Keller breit machen können, ist auch dafür verantwortlich, dass diese funktioniert! Das System ist nämlich nur so verlässlich, wie es gewartet wird. Wenn die Funktion ausfällt, die Rückstauklappe nicht mehr dicht ist, sind meist Ablagerungen, festsitzende Fremdkörper oder defekte Dichtungen der Grund, verheerende Schäden sind die Folge.
Die Firma Neidhart empfiehlt in jedem Fall, die Prüfung von einem geschulten Fachpersonal vornehmen zu lassen!
 
Der nächste Winter kommt bestimmt - bereiten Sie sich und ihr Wohnhaus auf die kalte Jahreszeit vor!
Der bisherige Verlauf des heurigen Jahres ist das beste Beispiel – bis ins späte Frühjahr brauchte man zum Wohlfühlen die Heizung. Somit überwiegen die Monate, wo wir doch zumindest stundenweise für Wärme in den Räumen sorgen müssen, was sich wiederum auf die Heizkostenabrechnung auswirkt … 
JETZT wäre ein guter Zeitpunkt, über eine Sanierung der bestehenden Heizungsanlage nachzudenken. Eine neue Heizung hilft in jedem Fall sparen – Energie und Geld!
Wartung der Heizungsanlage
Gutes tun Sie Ihrer Anlage mit einem Service vor der kommenden Heizsaison. Dazu gehört eine regelmäßige Kesselwartung – diese sollte in jedem Fall vor der Heizperiode nachgeholt werden. Wenn die Funktionstüchtigkeit überprüft wurde, alle Einstellungen korrekt vorgenommen wurden, Verschleißteile erneuert wurden, dann können Sie sich auf Ihre Wärmequelle verlassen, einem gemütlichen Winter steht nichts im Wege!
Die Profis von Neidhart überprüfen für Sie gerne:
  • Druck in Heizungsanlage & gegebenenfalls nachfüllen
  • Sind die Heizprogramme dem Lebensrhythmus der Bewohner angepasst?
  • Funktioniert die Heizungsumwälzpumpe?
  • Thermostatventile
  • Heizkörper (gehören entlüftet)­­
Kontrolle der Wasserleitungen:
Vor dem Winter ist es auch anzuraten, alle Außenanlagen frostfest zu machen. Dazu sollten die Gartenwasserleitungen entleert und abgesperrt, die Entleerungsventile auf Dichtheit kontrolliert werden. Ein Tipp von Neidhart: Überprüfen Sie den Stand des Wasserzählers regelmäßig, ein hoher Wasserverbrauch könnte auf eine Undichtheit der Wasserleitungen hindeuten!
Vergessen Sie nicht auf den Wasserfilter – auch auf diesen sollten Sie zwei- bis dreimal pro Jahr einen Blick werfen.
Die Firma Neidhart appelliert: jetzt die Arbeiten durchführen lassen – das erspart unliebsame Überraschungen, wenn es plötzlich kalt wird. Kontaktieren Sie die Profis und lassen Sie sich beraten!


Klaus Weber, Techniker bei der Firma Neidhart GmbH
„Wenn Sie unsicher sind, ob alles in Ordnung ist, dann rufen Sie uns an, wir erledigen diese Arbeiten gerne für Sie.
Ich bin unter T 0664 960 71 50 für Sie erreichbar.“

Weitere Beiträge

Loosdorf Newsletter abonnieren